E-Mailversand aus CGI- und PHP Skripten


Der Versand von E-Mails mittels CGI- oder PHP-Skripten ist nur unter der Verwendung des STRATO SMTP-Servers möglich.

Tragen Sie in diesem Fall in Ihrem Skript als Mailserver smtp.strato.de. ein.

 

Ihr Benutzername wird nach dem Muster name@wunschname.de angegeben. Ihr Passwort ist das bei der E-Mail-Einrichtung selbst gewählte Passwort.

Sofern Ihnen Ihr E-Mailpasswort nicht mehr vorliegt, finden Sie hier eine Beschreibung:

 

Beachte auch Was kann ich tun, wenn ich das Passwort für meine E-Mail Adresse vergessen habe oder ändern möchte?

 

Bitte beachten Sie, dass es nicht möglich ist eine Verbindung zu externen SMTP-Servern auf dem Port 25 herzustellen. Diese Möglichkeit wird meist von Spamscripten benutzt, um massenhaft E-Mails zu versenden und stellt daher eine Gefahr für Ihren Kundenaccount dar.

 

Der E-Mailversand über POP3-Clienten, wie zum Beispiel Microsoft Outlook oder Mozilla Thunderbird, ist davon selbstverständlich nicht betroffen.

 

Für das Versenden von E-Mails können Sie das Formmail-Skript verwenden. Informationen dazu finden Sie hier:

 

hinweisWie wechsel ich vom CGI Mailmanager auf formmailer.pl?

hinweisWelche Einstellungen muss ich bei dem formmailer.pl-Script vornehmen?

 

 

War dieser Artikel hilfreich?   Ja / Nein
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Tut uns Leid. Warum hat ihnen der Artikel nicht geholfen?
  Informationen unklar oder unvollständig
  Informationen fehlerhaft
  Artikel behandelt nicht mein Problem
  Artikel zu lang


Kommentar (optional)


Feedback senden